ÖVI-Stadtentwicklungstag

Am 25. November fand der 3. Stadtentwicklungstag des Österreichischen Verbandes der Immobilienentwickler (ÖVI) statt. ÖVI hat Urban Innovation Vienna eingeladen, die Veranstaltung inhaltlich mit zu konzipieren und zu moderieren.

Der 3. Stadtentwicklungstag des Österreichischen Verbandes der Immobilienwirtschaft widmete sich dem Zusammenspiel zwischen Stadtplanung und Immobilienwirtschaft. Die Leitfrage lautete: Welche Rahmenbedingungen braucht es, damit Immobilienentwicklungen zur Nachhaltigkeitswende beitragen, gleichzeitig aber auch Wettbewerbsfähigkeit sowie den Wirtschaftsstandort stärken können?

 

Dazu diskutierten – im coronabedingt digitalen Format – Expertinnen und Experten der Stadtpolitik, der Stadtverwaltung und der Immobilienbranche. Für den Blick über den Tellerrand sorgte der renommierte, global tätige Berater von Unternehmen und Städten, Greg Clark.

 

Eine von W24 produzierte Kurzzusammenfassung der Veranstaltung finden Sie hier