© Urban Innovation Vienna

Internationale Präsenz

In der Smart City Agency wird die Smart City Wien in die Welt hinausgetragen.

Smart City Wien wird international nachgefragt und verlangt entsprechende lokale Formate und Strukturen. Nur so kann eine sinnvolle Brücke hinzu einem gewinnbringenden nationalen und internationalen Wissensaustausch gewährleistet werden

 

Der Smart City Ansatz der Stadt Wien gilt als eine der wesentlichsten Strategie-, Kommunikations- und Awarnessinitiativen der gegenwärtigen Weiterentwicklung des Lebensraumes Stadt und seinen Stadtinfrastrukturen sowie deren Vernetzung mit PartnerInnen. Die Smart City Agency nimmt zu den genannten Aspekten eine zentrale servicierende für das Magistrat wertvolle Rolle im Sinne einer Management- und selbstständigen Umsetzungseinheit ein.

 

Wien ist im internationalen Kontext ein Vorzeigebeispiel und wird mit großem Interesse von vielen, vor allem internationalen Delegationen besucht. Auf Anfrage direkt bei der Agentur oder auf Vermittlung Dritter werden Delegationen über Smart City Wien in Form von Präsentation, Gesprächen und Interviews betreut. Im Jahr werden somit etwa 60-80 internationale Delegationen zum Thema Smart City von Urban Innovation Vienna in Empfang genommen. Die Agentur vermittelt auch Delegationen an jeweilige Themenführer und kann auf Anfrage auch mehrtägige Programme zusammenstellen. Für die Betreuung von Delegationen werden immer wieder Kooperationen mit Partnern, die auch Delegationen in Wien betreuen, eingegangen. Dies sind unter anderem Wien Tourismus, EuroComm, Wirtschaftsagentur Wien, Wien Holding Unternehmen, und viele mehr.

 

Um erfolgreich im Umgang mit urbanen Herausforderungen zu sein und im internationalen Vergleich bestehen zu können ist es wichtig, über die Stadt- und Staatsgrenzen hinaus zu blicken. Dabei spielt vor allem die Kooperation mit anderen Europäischen Städten bzw. die Multiplikator-Funktion von Netzwerken eine große Rolle. Voneinander lernen und gemeinsam Einfluss auf die Europäischen Agenden zu nehmen kann essentiell für die Gestaltung der eigenen städtischen Zukunft sein. Die Beteiligung an internationalen Vorzeigeprojekten bedeutet einerseits, Wiener Know-how einzubringen und bei der Umsetzung innovativer Lösungen in anderen Städten Unterstützung zu leisten, anderseits ermöglicht es neues Wissen für Wien zu erarbeiten und in relevante operative Strukturen einzubetten.

 

Basierend auf umfassender Erfahrung im nationalen, wie auch internationalen Kontext repräsentieren die MitarbeiterInnen der Smart City Agency in Abstimmung mit entsprechenden Entscheidungsträger, die Stadt Wien auf ausgewählten Veranstaltungen und tragen den holistischen Ansatz der Smart City Wien in die Welt hinaus.