© Urban Innovation Vienna

Eurocities Working Group Housing

Ein Netzwerk europäischer Metropolen für den sozialen Wohnbau.

Qualitätsvolles und leistbares Wohnen ist ein zentraler Baustein für Gerechtigkeit und Lebensqualität in Städten. Als Vorreiter in Sachen sozialer Wohnbau leitet Wien die Arbeitsgruppe im wichtigen Städtenetzwerk Eurocities – Urban Innovation Vienna unterstütz und berät bei der Vorsitzführung. und arbeitet gemeinsam mit anderen Metropolen an Strategien für den Wohnbau im 21. Jahrhundert.

 

Als Netzwerk der großen europäischen Städte in Brüssel sorgt Eurocities dafür, dass die Stimme der Metropolen Europas in EU-Entscheidungsprozessen gehört wird. Wien ist ein aktives Mitglied und hat den Vorsitz der Arbeitsgruppe Housing inne. Mit VertreterInnen aus rund 20 Städten (von A wie Athen bis Z wie Zürich) ist sie einerseits Forum für Wissensaustausch und Ideengenerierung zu Themen wie soziale Durchmischung und leistbares Wohnen und andererseits Lobbying-Instrument – nicht zuletzt um zu verhindern, dass sozialer Wohnbau durch eine enge Interpretation des EU-Wettbewerbsrechts erschwert wird.

Auftraggeber

Stadt Wien, MA 50 - Wohnbauförderung

Laufzeit

seit 2010