© Urban Innovation Vienna

Bildungsinitiative

Die zunehmende Digitalisierung nahezu all unserer Lebensbereiche führt zu einem akuten IT-Fachkräftemangel. Bildung ist unser Anliegen.

Die rasend schnelle Entwicklung in Verbindung mit der zunehmenden Digitalisierung nahezu all unserer Lebensbereiche und Branchen führt zu einem akuten IT-Fachkräftemangel – sowohl auf internationaler wie auch nationaler Ebene. Die DigitalCity.Wien Bildungsinitiative setzt hier zusammen mit der Stadt Wien und der Wiener IKT-Wirtschaft durch ein attraktives Kursangebot an.

 

Die Stadt Wien und die Wiener IKT-Wirtschaft haben mit dem Launch der gemeinsamen DigitalCity.Wien-Initiative im Jahr 2014 im Schulterschluss die richtigen Hebel in Gang gesetzt, um sich diesen neuen Herausforderungen zu stellen. Durch die Lancierung gezielter Maßnahmenpakete soll zukünftig mit vereinten Kräften dem IT-Fachkräftemangel aktiv entgegengewirkt werden.

 

Bei der DigitalCity.Wien Bildungsinitiative besuchen VertreterInnen von Unternehmen und Partnern/innen der DigitalCity.Wien-Initiative Wiener Schulen, um von ihrem Praxisalltag zu erzählen, Frage und Antwort zu stehen, über die Anforderungen der heutigen Arbeitswelt aufzuklären, innovative Projekte vorzustellen, über aktuelle Trends, Entwicklungen und ihre möglichen Auswirkungen zu berichten oder auch altersgerecht konzipierte Workshops zu spezifischen Fragestellungen und Fachthemen abzuhalten. Die DigitalCity.Wien Bildungsinitiative bringt die Digital-Experten/innen mit interessierten Vertretern/innen von Schulen und Eltern zusammen.

 

Die Smart City Wien Agentur ist - in Abstimmung mit den Partnern - für die Koordination und Steuerung der Bildungsinitiative verantwortlich.

 

Die Ziele bestehen darin:

  1. Kinder und Jugendliche dafür zu begeistern, sich für Bildungswege und Berufszweige mit Digital-Schwerpunkt zu entscheiden.
  2. LehrerInnen dabei zu unterstützen, ihr Wissen in digitalen Fachbereichen rasch auf- und auszubauen.
  3. Eltern dafür zu sensibilisieren, dass eine erstklassige Ausbildung im Digital-Bereich für die Zukunft ihrer Kinder wirklich entscheidend ist.
  4. Bildungseinrichtungen, private Bildungsinitiativen, wichtige Multiplikatoren/innen und VertreterInnen der Privatwirtschaft dazu zu animieren, ihre Kräfte zu bündeln.
  5. Öffentliche Stellen dafür zu sensibilisieren, wie wichtig das Thema und eine Erleichterung der Rahmenbedingungen ist.

 

DigitalCity.Wien Buchungsplattform auf Courseticket

Das gesamte Kursangebot befindet sich auf einer zentralen Buchungsplattform, die von Courseticket kostenlos zur Verfügung gestellt wurde. Die Kurse sind für Schulen und SchülerInnen kostenlos buchbar. Nach getätigter Kursbuchung erfolgt eine individuelle Terminvereinbarung wonach VertreterInnen von Unternehmen und Partnern/innen der DigitalCity.Wien-Initiative die Schulen & Klassen besuchen. Inzwischen wurden bereits über 50 Kurse über die Plattform gebucht.