Das war das 6. Informed Cities Forum

Am 7. und 8. November fand in Wien in der Nordbahnhalle bzw. im Wappensaal des Wiener Rathauses das 6. Informed Cities Forum statt.

Zur sechsten Ausgabe des Informed Cities Forum kamen mehr als 100 WegbereiterInnen des urbanen Wandels aus ganz Europa in Wien zusammen. Die Veranstaltung versammelte eine Mischung aus städtischen InnovatorInnen und AktivistInnen, VertreterInnen von lokalen Regierungen, ForscherInnen, UnternehmerInnen, ExpertInnen und PolitikspezialistInnen, die eine reiche Lernerfahrung und spannende Debatten ermöglichten.

 

Thema des zweitägigen Forums war: „Opening up the smart city: Open governance, data and people“. Die diesjährige Konferenz untersuchte unter diesem Titel, wie digitale Tools und Plattformen die Verwaltung unserer Städte verändern. Aufbauend auf der Arbeit des smarticipate-Projekts und des inklusiven Smart-City-Ansatzes der Stadt Wien untersuchte das Programm diesen Wandel aus der Perspektive verschiedener Stakeholder.

 

Fotos und Programm des Forums finden Sie auf der Event-Website.