Am Puls der Zeit

Future Cities

Städte sind mehr denn je Schauplatz und Motor von Innovation, Wachstum und wirtschaftlicher Transformation, im gleichen Maß aber auch Brennpunkte des gesellschaftlichen Wandels und einer immer ausgeprägteren Vielfalt an Arbeitsformen und Einkommensmöglichkeiten, Lebensstilen und Wohnformen.

Städte müssen auf diese Herausforderungen rasch zukunftsfähige Antworten finden – dementsprechend rasant ändert sich das Anforderungsprofil an städtische Politik und Verwaltung.

 

Analyse von Trends und Entwicklungen

Das Team von Future Cities analysiert aktuelle internationale Trends und lokale Entwicklungen, entwirft innovative Konzepte für urbane Zukunftsfragen und bietet politiknahe Expertise und Beratung. An der Schnittstelle unterschiedlicher Politik- und Themenfelder arbeitet Future Cities mit internationalen ExpertInnen aus Forschung, Wirtschaft, Stadtpolitik und Planung zusammen, um von Erfolgsmodellen zu lernen und selbst zum globalen Fachdiskurs mit Wiener Know-how beizutragen.

 

Konzeption und Strategische Beratung

Im Mittelpunkt der Analysen, Konzeptionen und Beratungen von Future Cities stehen etwa strategische Fragen der Stadtentwicklungs-, Wohnbau- und Standortpolitik, zukunftsfähige Governance- und Steuerungsmodelle für Stadt und Metropolregion oder Herausforderungen in den Bereichen Diversität und soziale Inklusion. Future Cities erarbeitet im Zusammenspiel mit städtischen Einrichtungen und der Wirtschaft sektorale Strategiedokumente (so etwa zuletzt den Wiener Stadtentwicklungsplan 2025 oder die Wiener Tourismusstrategie 2020) und koordiniert Monitoring-Prozesse zu bestehenden Programmen der Stadt (Diversitäts-, Smart City Monitoring etc.). 

 

Information und Kommunikation

Future Cities gestaltet Fachdialoge und öffentliche Informationsveranstaltungen zu unterschiedlichen Themenfeldern – vom jährlichen Wiener Wohnbauforschungstag bis zu internationalen Fachkonferenzen wie „Future City Logistics 4.0“ oder „We grow together – together we grow“ im Rahmen der EU Strategie für den Donauraum.

Urban Think Tank
Trends, Analysen und Know-how zu Zukunftsthemen der Metropolenentwicklung. read more
Cities in the Age of Climate Change
Internationale Fachkonferenz am 28.11.2017: Stadtentwicklung im Lichte des Pariser Klimaschutzabkommens. read more
Smart City Wien Rahmenstrategie Monitoring
Wie weit ist Wien auf dem Weg zur Smart City? Erstmals wird die Smart City Wien Rahmenstrategie einem umfassenden Monitoring unterzogen. read more
CORE – Integration im Zentrum
„Integration im Zentrum“ – unter diesem Motto geht CORE neue Wege beim Empowerment und der Integration von Geflüchteten. read more
Eurocities Working Group Housing
Ein Netzwerk europäischer Metropolen für den sozialen Wohnbau. read more
DBS Gateway Region
Regional- und Verkehrsentwicklung in der Donau-Schwarzmeerregion in Richtung einer transnationalen hafenübergreifenden Gateway Region. read more
CapaCity – Urban Competences
Im Jahr 2016 wurde das Programm CapaCity – Urban Competences als Nachfolgeprojekt des Städtenetzwerk DonauHanse etabliert. read more
Tourismusstrategie: Global.Smart.Premium
Erstellt mit unserer Expertise haben sich Wiens Tourismusbranche und WienTourismus als Marketingagentur der Destination mit der Tourismusstrategie 2020 ambitionierte Ziele gesetzt. read more
The Big Transformers
„Sharing“ und „On-demand econonomy” auf dem Vormarsch. read more
Wiener Integrations- und Diversitätsmonitor
Ist Wien fit für die Anforderungen der Migrationsgesellschaft? – Der Integrations- und Diversitätsmonitor gibt Antworten darauf. read more
Wohnbauforschungstage
Wien setzt im Wohnbau international Maßstäbe. Seit 2005 hat die Wiener Fachcommunity ihren Jour-fixe. read more
ESPON
Die Integrations- und Entwicklungsfähigkeit der Europäischen Union baut auf ein effektives Zusammenwirken von europäischen, staatlichen, regionalen und lokalen Politiken. read more
Vital Nodes
Aufbau eines dauerhaften ExpertInnennetzwerkes, das evidenzbasierte Empfehlungen für vitale städtische Knoten entlang der TEN-V-Korridore liefert. read more